Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis Luminapolis
Luminapolis Menu Luminapolis Menu
  • Luminapolis – Licht-Portal

    Luminapolis ist ein Portal für alle, die sich mit Licht beschäftigen: Designer, Architekten, Künstler, Stadtplaner, Mediengestalter. Luminapolis berichtet über Licht-Ereignisse: gute Licht-Architektur, Festivals, Veranstaltungen, Ausstellungen, Kunst-Ereignisse in Museen und auf öffentlichen Plätzen. Mehr über uns

    Helmut M. Bien
    GF, westermann kommunikation
    info@luminapolis.com

    Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
    • Facebook
    • TwitThis
    • del.icio.us
    • Google Bookmarks
    • LinkedIn
    • email

10. März 2008

Pecha Kucha Luminale Night

Frankfurt am Main. Wer macht mit? Wer präsentiert sein Licht-Projekt im Deutschen Architekturmuseum ? Wir suchen fünfzehn Leute, die neue Wege zeigen, die spektakulär sind oder minimalistisch, humorvoll oder ganz ernst gemeint, die auf der Luminale realisiert sind oder in Planung. Nur eins dürfen sie nicht sein: langweilig. Download the Flyer here.

Am 5. April ist Pecha Kucha Luminale Night im Deutschen Architekturmuseum (DAM). Die Vorbereitung liegt in den bewährten Händen von Jazzunique. Jesper Götsch hat bisher alle Frankfurter Pecha Kucha Nights organisiert und freut sich auf Ihre Mails.

Pecha Kucha Luminale Night-Sponsor: Das Fachmagazin Highlight.

Was Pecha Kucha ist?

Das innovative Präsentationsformat wurde von Klein Dytham Architects in Tokio entwickelt und bricht mit den Ritualen der Langatmigkeit: Jeweils 20 Bilder von 20 Vortragenden werden gezeigt, zu denen sie jeweils 20 Sekunden sprechen dürfen. Im Schnelldurchgang von jeweils rund 6 Minuten stellen die Teilnehmer ihre Ideen, Arbeiten und Projekte vor. Das sind die Spielregeln. Inzwischen haben weltweit in über 80 Städten Pecha Kucha Nights stattgefunden. Das Wort „Pecha Kucha“ kommt aus dem Japanischen und heißt so etwas wie „wirres Geplapper“. Mit viel Selbstironie präsentieren die kreativen Mitspieler ihre Projekte. Tempo und Lebendigkeit sorgen für eine dichte Atmosphäre und intensiven Austausch aller. Unser Link zeigt, wo die nächste Pecha Kucha Night stattfindet.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • TwitThis
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • email

Related Posts

No related posts. B